7. Februar 2010

Neues Haar-Wundermittel getestet!



Ich habe mir heute mal das neue Orofluido zu Herzen genommen und getestet.
Orofluido ist ein neues revolutionäres Elixier, das nicht nur unglaublichen Glanz und einen sinnlichen Duft miteinander verbindet. Drei natürliche Öle, deren Mischung an flüssiges Gold erinnert, bringen ausserdem Leichtigkeit, Seidigkeit und Bewegung in Ihr Haar, ohne schwere Rückstände zu hinterlassen. Die leichte Textur wird sofort vom Haar aufgenommen und umhüllt Sie mit einem Hauch von Luxus - das wird zumindest versprochen!
Ich bin eigentlich immer skeptisch gegenüber diesen "Glanz-Wundermitteln", weil sie oft die Haare einfach fettig aussehen lassen. ABER ich bin unglaublich überrascht worden! Orofluido hat den Namen Wundermittel wirklich verdient!!

Zunächst zum Duft. Ein sehr sinnlicher Amber-Duft mit einer zarten Vanilla-Note. Alles erinnert an den Orient, nicht nur der Duft sondern auch die ölige Konsistenz und das Design.
Ich habe das Öl zunächst auf trockenem Haar getestet (wichtig ist hierbei, dass man nicht direkt am Ansatz anfängt, sondern das Öl eher in den Spitzen etc. verteilt!!). Orofluido kontrolliert den Frizz sofort und das Kämmen wird super leicht und angenehm! Auf feuchtem Haar har Orofluido eine noch bessere Wirkung, finde ich. Ersteinmal wird die Föhnzeit ansicht verkürzt, und das Kämmen fällt ganz leicht.

Das Olofluido ist wirklich eine Investition wert! Man braucht nur eine sehr kleine Menge um das Haar wunderschön aussehen zu lassen, daher hält sich eine Packung sehr lange.
Was ich besonders gut finde, es macht keinen Schmierkopf und die Haare haben trotzdem Volumen! :)

Das Haar sieht wirklich aus wie bei einem TV Spot: es isr leicht, seidig, hat Volumen und einen wunderschönen Glanz!!

Daumen hoch für Orofluido, ein wahres Wundermittel! :)

Hier habe ich das sehr günstig gekauft.

Kommentare:

  1. Super Testbericht. Und wie du schon sagst: Kein Schmierkopf wie bei anderen "Ölpflegen"! Wir arbeiten im Salon super gerne damit.

    AntwortenLöschen
  2. Übrigens: Jetzt gibts in der Schweiz endlich auch einen Orofluido Fanclub auf Facebook:
    http://www.facebook.com/pages/Orofluido-Schweiz-Fanclub/111407352251755?ref=mf

    AntwortenLöschen